PortugalItalyFranceSpainGermany

24h alfsee mountainbike rennen

Am 10. und 11. Juni 2017 ist es wieder soweit: Das 24H-Mountainbike-Rennen am Alfsee geht in die siebte Runde!

Fakten:

Startzeit:
Samstag, 10. Juni 2017 – 14 Uhr

Zielschluss:
Sonntag, 11. Juni 2017 – 14 Uhr

Streckenführung:
Knapp 12 km /160 hm rund um den Alfsee. Gras,Wald, Sand, Wege und Single-Trails.

Fahrerlager & Duschen:
Campingplatz Alfsee

Wechselzone:
Direkt am Campingplatz

Zeitmessung:
IndividuelleTranspondermessung, pro Fahrer ein eigener Transponder, topaktuelle Zwischenergebnisse rund um die Uhr.

MTB:
Einzelstarter (m/w)
2er-Team (m/w/mixed)
4er-Team (m/w/mixed)
6er-Team (m/w/mixed)
8er-Team (m/w/mixed)
Diverse Sonderwertungen
Räder:
Mountainbikes mit 26“-, 27,5“- und 29“-Rädern. Räder unter 1,5 Zoll sind nicht erlaubt). Auch Straßenräder, BMX, Rennräder, etc sind nicht zugelassen.

Startgebühr:

Early Bird (bis 30.11.2016):
70 Euro/Fahrer

Frühbucher (bis 28. Februar 2017):
80 Euro/Fahrer

Normalpreis:
90 Euro/Fahrer

Nudelparty am Freitagabend:
4 Euro/Person

Finisher-Shirt:
5 Euro (hochwertige Qualität); Nachbestellungen: 10 Euro

Leistungen:
Campingplatzgebühr Freitag bis Sonntag, inklusive Wasser & Strom, Verpflegung wie Obst, belegte Brote, Kuchen und Getränke während des Rennens, Live-Ergebnisse im Internet, Teilnehmerurkunde, Pokale und Sachpreise.

Betreuer:
Die Teams können ihre Betreuer gegen eine Gebühr in Höhe von 25 Euro akkreditieren. Darin enthalten ist ein Ausweis zum Betreten des Wechselbereiches, Verpflegung während des Rennens, sowie die Benutzung und Übernachtung auf dem Campingplatz. Mitreisende zahlen die entsprechenden Gebühren des Alfsee-Campingplatzes.

Mitreisende Camping mit Gebühren:
Kind 2-8 Jahre: 3,50 Euro pro Nacht
Kind 9-15 Jahre: 4 Euro pro Nacht
Ab 16 Jahre und Erwachsene: 5 Euro pro Nacht

Campingplatz:
Der Campingpark Alfsee erfüllt höchste Ansprüche und wurde schon mehrfach für seinen Komfort und seine Angebote prämiert. www.alfsee.de

Jetzt anmelden!