Wie in den Jahren zuvor führt das 24-MTB-Rennen am Alfsee durch ein Vogelschutzgebiet, durch das der Gesamtbestand der Arten erhalten oder verbessert werden soll. Das ist ein hoheitliches Ziel, dem auch sportliche Events untergeordnet sind. Zum Wohle der heimischen Vögel und damit wir das Rennen auch weiterhin am Alfsee durchführen dürfen, bitten wir alle Teilnehmer und Gäste, die nachfolgenden Vorgaben zu respektieren. Ausführliche Information zum Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.